Freitag, 12. Oktober 2012

32. Woche schon

Ich bin ja generell ein sehr ungeduldiger Mensch. So eine Schwangerschaft mit ihren 40 Wochen kann da ganz schön lang erscheinen. Ist sie im Nachhinein natürlich nicht. Zum Glück sind alle meine drei Kinder eher oder pünktlich zum Termin geboren und haben mich nicht warten lassen. Ich bin ganz froh, dass schon in ein paar kurzen Wochen die Rufbereitschaft unserer Hebamme beginnt. Wenn dieser Punkt erreicht ist, ist alles gut.
Vorher muss ich mal in den Keller und endlich die Unmengen an Babyklamotten durchschauen und nach oben holen. Wir haben noch alle Sachen der beiden Kleinen. Die Babysachen vom Teenie habe ich leider mal, bis auf den ersten Strampler, verkauft.
Und wie geht es mir sonst so? Gewichtszunahme: immernoch keine. Mein Hintern ist tatsächlich weniger geworden, dafür habe ich jetzt einen ganz schönen Kugelbauch, den ich mit Genuss eincreme.
Die Symphyse zickt etwas rum, ich habe manchmal das Gefühl, ich watschle wie ein Pinguin. Wenn ich vom Sitzen aufstehe, muss ich erstmal meine Beine sortieren, um voranzukommen.
Dicke Beine: nein. Dank der Strümpfe. Tolle Sache!
Haare und Nägel: wachsen schnell.
Haut: prima.
Noch 62 Tage!

Kommentare:

  1. Wunderbar! Alles!
    Wann beginnt eure Rufbereitschaft, auch drei Wochen vor dem Termin? Bist genau 38 Tage weiter, heute weiß ich das mal.
    Und ja, das mit der nicht stattfindenden Gewichtszunahme empfinde ich zutiefst ungerecht, ich las aber, dass das vorkommen kann ;-)

    Weiter so!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, 3 Wochen vor Termin, eventuell auch eine Woche früher, wenn alles gut aussieht. *hibbel*

      Du auch weiter so ;-)

      Löschen
  2. Auch in den letzten Zügen - wie schön!
    Kommt mir alles sehr bekannt vor :-)

    Toi,toi,toi!

    AntwortenLöschen