Donnerstag, 15. November 2012

Hallo 37. Woche!

Hallo Rufbereitschaft der Hebamme! Ab jetzt darf unser Baby zu Hause geboren werden. Ein wichtiger Meilenstein für mich, denn ab jetzt darf ich entspannt zu Hause bleiben, wenn sich die Geburt ankündigt.
Hallo Himbeerblättertee! Darauf schwöre ich! Dieser Tee wirkt entspannend und krampflösend auf die Muskulatur und fördert eine schnelle Geburt. Kann ich nur bestätigen.
(Achtung! Der Tee sollte wegen seiner geburtsfördernden Wirkung erst ca. ab der 36. Woche getrunken werden! Lass Dich von Deiner Hebamme beraten.)
Hallo Beistellbettchen! Endlich hat der Liebste es aus dem Keller befreit. Bei meinem Großen vor 14 Jahren waren mir diese Betten unbekannt. Ich habe ihn nachts stundenlang getragen und in den Schlaf gesungen. Meine beiden Kleinen durften dann in dem Babybalkon liegen. Wie praktisch! Das Kind liegt direkt neben mir, aber ich habe Platz in meinem Bett. Nächtelang bin ich mit kleinen Fingerchen in meiner Hand eingeschlafen.




Kanne von Bodum

Kommentare:

  1. Freu' mich für dich, dass du jetzt entspannen und einfach zu Hause auf die Geburt eines weiteren kleinen Wunders warten kannst! Diese Beistellbettchen finde ich total super, gibt's bei uns dann irgendwann sicher auch mal. :-)
    Alles Gute dir für den Endspurt!

    LG, Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Mein Beistellbettchen ist leider unter der Matratze geschimmelt. Das war echt ekelig und wurde auch gleich entsorgt, also die Matratze. Anscheinend sind die Ritze zu schmal und die Matratze wurde nicht richtig belüftet. Schade, war nämlich echt teuer.
    Beim dritten haben wir dann einfach nur noch ein 3. großes Bett neben unseres geschoben. Jetzt hat die ganze Familie genug Platz :-)

    Liebe Grüße
    Helena

    AntwortenLöschen
  3. Und ein kleiner Felix wartet schon :-)

    AntwortenLöschen
  4. Schön, ich freu mich für dich!

    (Aber wart noch ein bissel...)

    AntwortenLöschen
  5. OJA DER HIMMBEERBLÄTTERT TEE wie habe ich ihn in mich hineingeschüttet. Ich mochte ihn wirklich gerne und ein kleiner rest schlumemr im schrank . übrig von der letzten Schwangerschaft...

    Alles liebe weiterhin :)

    AntwortenLöschen
  6. so würde man selbst gern willkommen geheißen werden, oder? ich finde, du hast eine große begabung im atmosphärischen herrichten der dinge.
    für mich war die 37. woche damals auch so wichtig, ab da war ich dann auch bereit für eine geburt - "eeendlich in der rufbereitschaft".
    linnea

    AntwortenLöschen