Mittwoch, 5. Dezember 2012

ET -8

Was soll ich sagen? Alles ist ruhig hier. Mir ist fast langweilig. Bei soviel Ruhe höre ich zwangsläufig ständig in mich hinein. Es ziept und zwickt an allen Enden. Gestern Abend bohrte das Adventsbaby mit seinem Kopf ständig von innen am Muttermund rum. Holla! Das tut weh! Wo der Ausgang ist, weiß das Kind also schon. Fehlen nur noch schöne Wehen. 
Zum Zeitvertreib habe ich gestern Nikolausstiefel genäht. Das Adventsbaby hat auch schon einen eigenen bekommen. Darfst rauskommen!


Kommentare:

  1. Der kleine Mann macht es aber spannend... ;-)
    Das mit dem eigenen Nikolaus-Stiefel ist so süß ♥

    Cornelia

    AntwortenLöschen
  2. Ui, nur noch 8 Tage? Das ging jetzt aber fix! Ich wünsche Dir alles Gute und Durchhaltevermögen für die letzten Tage (die längste Zeit hats ja gedauert). Auf daß das Baby nun kommen möge, ist ja alles bereit - sogar die Nikolausstiefel. :-D

    AntwortenLöschen
  3. Jetzt wo die Nikolausstiefel fertig sind, überlegt es sich der kleine Mann vielleicht und kommt heute Nacht? Wäre doch auch ein schönes Datum.
    Alles Gute für die letzten Tage.

    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Also, ich kann mich ja auch täuschen - aber ich bin heute Nacht wach geworden, mit einem Bild von Dir, dass Du Geburtswehen hast. Wenn der kleine Adventsjunge schon geboren ist, so sage ich mal vorsichtig "Herzlich willkommen!". Wenn nicht, dann wünsche ich effektive Wehen und Durchhaltevermögen...

    Kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da bist Du schon die Zweite, die heute Nacht von mir geträumt hat.
      Alles noch ruhig hier ;-)

      Löschen